G1 mit toller Leistung beim Fairplay-Cup in Moers

Gestern waren wir zu Gast beim GSV Moers, der seinen traditionellen Fairplay-Cup zum 8. Mal ausrichtete.
Aufgeheizt und voller Tatendrang ging es in die erste Partie gegen
den SV Alemannia Kamp.
Ein Gegner auf Augenhöhe, der aber schnell mit 2 Toren in Führung ging.
Unsere Mannschaft blieb aber cool und trotzte dem Gegner und den heißen Temperaturen und glich am Ende zum 2:2 aus.
Auch das zweite Spiel gegen den SV Spellen verlief lange Zeit sehr ausgeglichen und war hart umkämpft. Erst kurz vor Schluß war der Innenpfosten nicht unser Freund und so musste sich der SVT knapp mit 0:1 geschlagen geben.
Im Spiel gegen den SV Hilden Ost gab es dann einen torreichen und erfrischenden 8:0 Sieg mit vielen glücklichen Torschützen.
Gegen die 2. Mannschaft des Gastgebers GSV 1910 Moers musste der schon sicher geglaubte 2. Sieg in allerletzter Sekunde noch aus der Hand gegeben werden und man trennte sich unglücklich mit 1:1 unentschieden.
Zum Abschluss gegen körperliche und schussstarke Gegner der SpVgg Sterkrade Nord hat unser Torhüter mit seinen tollen Paraden unser Team lange im Spiel gehalten und hat schnelle und schön ausgespielte Angriffe ermöglicht und eingeleitet !
Leider hatten wir im Abschluss Pech und so endete das Turnier mit einer knappen 0:2 Niederlage und erschöpften Kickern, die auf Ihre tolle Leistung an diesem heißen Tag sehr stolz sein dürfen !