Premiere: SVT-Juniorin bei der U15 Nationalmannschaft

Nachdem sich unsere zukünftigen C1-Spielerinnen Johanna Nauels und Sophie Grzywacki – die beide neben dem SV Thomasstadt auch für die SGS Essen spielberechtigt sind – beim Länderpokal mit der Niederrheinauswahl in der Sportschule Wedau mit sehr guten Leistungen ins Notizbuch der U15 Juniorinnen Nationaltrainerin Bettina Wiegmann gespielt haben, stand in der vergangenen Woche der erste Sichtungslehrgang auf dem Programm.

Johanna konnte verletzungsbedingt an diesem Sichtungslehrgang leider nicht teilnehmen, hat aber bereits eine Einladung für den nächsten Lehrgang im Spätsommer erhalten. Sophie konnte dagegen vom 24. – 26.06.2019 in der Sportschule Hennef viele neue Eindrücke und sportliche Erfahrungen sammeln. Intensive Trainingseinheiten, Tests und ein abwechslungsreiches Rahmenprogramm füllten die 3 Tage bei sommerlichen Temperaturen komplett aus. Auch für den Rest der Woche blieb es bei Sophie sportlich. Am Donnerstag wieder Training bei der SGS Essen. Für das Training bei der C-Jugend in Kempen am Freitag hat sie natürlich frei bekommen. Aber am Samstag stand sie beim Testspiel der neuen C1 gegen SV St. Tönis 3:3 (3:0) dann wieder auf dem Platz.

Der SVT, eure Trainer und Mitspieler freuen sich schon darauf, auch Johanna bald im Nationaltrikot zu sehen und wünschen beiden, Johanna und Sophie, für den weiteren Weg in die U15 Nationalmannschaft ganz viel Erfolg !!!

Sophie Grzywacki im Trikot der National-Mannschaft