Oster-Camp Kempen 26. – 29.03.2018

Zum zweiten Mal gastiert die Fussballschule Grenzland in den Osterferien auf der Anlage von Thomasstadt Kempen.
An vier Tagen werden die Kids täglich von 10.00 – 15.30 Uhr trainieren.

Das Trainer-Team der Fussballschule Grenzland besteht aus Coaches aus den Nachwuchsleistungszentren deutscher Bundesligisten, sowie niederländischer Proficlubs, DFB-Stützpunkttrainern und ausgewählten Ex-Profis, dass die 6 bis 13-jährigen Kids in 12 bis 15er Gruppen täglich über 4 Stunden trainieren wird.

Die Kinder erhalten jeden Tag ein warmes Sportler-Mittagessen, isotonische Getränke plus eigene Camp Trinkflasche. Als Highlight erhalten alle Teilnehmer und Teilnehmerinnen ein tolles Camp-Trikot.
Darüber hinaus wird während des Camps eine Schussgeschwindigkeitsmessung mit allen Kids durchgeführt und die Sieger mit Medaillen geehrt. In den Pausen können die Kids Ihre Fähigkeiten in diversen Spielformen üben oder sich im Fussballquiz beweisen. Am letzten Camptag findet nach der Mittagspause ein großes Abschlussturnier statt.

Zum Ende hin erhalten alle Kinder eine von allen Trainern unterschriebene Teilnahmeurkunde, sowie Rabattgutschein für den niederländischen Freizeitpark Toverland.

Die Kosten für die Teilnahme am Oster-Camp in Kempen betragen lediglich 109,00 €.
Anmeldungen sind ab sofort unter: www.fussballschule-grenzland.de möglich.

F1 und F2 mit blütenweißer Weste

Unsere U9-Mannschaften F1 und F2 (Jahrgang 2009) hatten einen schönen Sonntag, durften viele Tore bejubeln und das ohne ein einziges Gegentor!

Morgens startete die F1 mit einem souveränen 11-0 Sieg in ihrem Ligaspiel gegen Rhenania Hinsbeck. Unsere Gäste hatten wohl auch ein wenig Pech und trafen dreimal Aluminium.
Das Team des SV Thomasstadt spielte jedoch sehr schön zusammen, es gab viele gut herausgespielte Tore und insgesamt sieben verschiedene Torschützen. Es ist schön, wenn am Ende alle den Platz mit einem Lächeln verlassen!

Nachmittags setzte unsere F2 noch einen drauf.
Beim letzten Hallenturnier der Saison 17/18 in der Rosentalhalle St. Tönis konnte das Team gegen die F2-Teams von Bayer Uerdingen (1-0),
SV St. Tönis (2-0),
Teutonia St. Tönis (2-0) und
SuS Krefeld (1-0) jeweils gewinnen.

Somit gelang unserer F2 zum zweiten mal in Folge das Kunststück, ein gesamtes Hallenturnier ohne Gegentreffer zu bestreiten.

Herzlichen Glückwunsch zu einer super Leistung – ihr seid ein tolles Team!

Erstes Schnuppertraining der neuen Bambinis mit großem Erfolg – weitere Termine folgen

Am Donnerstag, 01.03.2018 wurde in der Dreifachturnhalle des Berufskollegs das erste Schnuppertraining für interessierte Jungen und Mädchen der Fußballabteilung von Thomasstadt Kempen durchgeführt. Zum Auftakttraining kamen knapp 30 Kinder der Jahrgänge 2012 und 2013, um erste Erfahrungen mit dem Fußball zu machen.

Geleitet wurde die Einheit von 4 ausgebildeten Trainern des SVT, die mit spielerischen Übungen den begeisterten Kindern die Freude an der Bewegung vermitteln konnten. Nach 60 Minuten waren alle Kinder ein wenig erschöpft, aber sehr glücklich – praktisch ausnahmslos wollen alle auch an den beiden nächsten Schnuppereinheiten
am 15.3.2018 und
am 22.3.2018
jeweils um 17 Uhr teilnehmen.

Diese beiden Termine stehen natürlich auch allen Kindern zur Verfügung, die nicht am ersten Training teilnehmen konnten und auch Interesse haben Fußball zu spielen. Es sind ausreichend Plätze vorhanden.

Bei Fragen bitte Heinz-Peter Brux unter 0173-6026579 kontaktieren.

DFB-Mobil am 03.03.2018 erneut zu Gast beim SVT

Am Samstag. 03.03.2018 fand erneut eine Demonstrationstrainingseinheit des DFB beim einem Kindertraining des SVT statt. Die anwesenden Jugendtrainer wurden dabei über viele Neuerungen und aktuelle Themen des Fußballs informiert und konnten dabei viele Tipps aufschnappen.

Das wichtigste aber war, dass die Kids eine Menge Spaß hatten!

Hier ein paar Eindrücke vom sehr erfolgreichen Besuch des DFB-Mobils am Samstag, 03.03.2018 in Kempen beim SVT!