Talente gesucht – Schnuppertrainingstermine starten bald!

Die Schnuppertrainingstermine der Fußballabteilung von Thomasstadt Kempen vor Ostern haben sich nach drei sehr erfolgreichen Jahren inzwischen zu einer festen Einrichtung etabliert für alle Kindergartenkinder und Schüler der ersten beiden Grundschulklassen.

In diesem Jahr stehen die Jahrgänge 2011 – 2014 im Fokus, einerseits auf der Suche nach Verstärkung für die bereits bestehenden Bambini- und F-Jugendmannschaften, zudem für die noch zu gründende Bambini-Mannschaft Jahrgang 2014 der Saison 2019/2020.

An drei Terminen (jeweils Donnerstag) ab dem 28. März 2019 von 17 – 18 Uhr in der Dreifachturnhalle des Berufskollegs auf der Kleinbahnstrasse 61 im Kempen, können fußballinteressierte Jungen und Mädchen unter Anleitung ausgebildeter Trainer von Thomasstadt erste Erfahrungen mit dem Ball machen.
Dabei steht der spielerische Aspekt deutlich im Vordergrund:
Erlebnis statt Ergebnis ist das Motto, bei dem die Kinder in spielerischer Form den Umgang mit dem Ball erfahren sollen.

In den vergangenen Jahren haben jeweils über 30 Kinder den Weg in die verschiedenen Mannschaften des Vereins gefunden. Am Ende der Schnuppertermine, die selbstverständlich kostenlos stattfinden, erhält jedes Kind eine Teilnehmerurkunde sowie ein kleines Überraschungspaket.

Eine Informationsveranstaltung für Eltern interessierter Kinder findet im Vorfeld am Montag, 25.3.2019 ab 19.30 Uhr im Vereinsheim auf der Anlage Berliner Allee (Eingang: neben dem Aqua-Sol) statt.

Fragen im Vorfeld werden gerne vom Organisator Heinz-Peter Brux unter 0173-6026579 oder per EMail an bambinis@thomasstadt-kempen.de beantwortet.

Eltern von Kindern außerhalb der Jahrgänge 2011-2014 sind ebenfalls zum Elternabend recht herzlich eingeladen, der Jugendobmann sowie sportliche Leiter stehen dabei persönlich als Ansprechpartner vor Ort zur Verfügung.